Seite ausdrucken

Ein Auto voller Weihnachtspäckchen

Mitarbeitende der Procter & Gamble GmbH beschenken die Kinder der „Flexiblen Hilfen“

Alle Kinder der „Flexiblen Hilfen“, die die St. Raphael Kinder- und Jugendhilfe an den Standorten Unterdeufstetten, Crailsheim, Ilshofen und Blaufelden betreibt, freuen sich über ein Weihnachtsgeschenk von Mitarbeitenden der Firma Procter & Gamble GmbH Crailsheim.

Unter dem Motto „Christmas in a box“ spenden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Päckchen, das mit persönlichen Geschenken gefüllt wurde.

Dabei kennen die Spender nur den Vornamen und das Alter des beschenkten Kindes. Außerdem erhielten sie einige Hinweise zu den Vorlieben des Beschenkten.

 

Bei der Übergabe erzählten die Verantwortlichen von der großartigen Bereitschaft zur Teilnahme.

„Wenn sich die Päckchen nach und nach unter unserem Firmenweihnachtsbaum sammeln, löst dies auch bei uns ein besondere weihnachtliche Freudenstimmung aus“, berichteten Margit Krug, Stefan Brünner, Corinna Dechow und Daniel Glier bei der Übergabe.

 

Einrichtungsleiter Stefan Reuter bedankte sich im Namen der beschenkten Kinder, die aus organisatorischen Gründen nicht alle bei der Übergabe dabei sein konnten. „Ich bin sicher, dass Sie nach den Weihnachtsferien noch einmal einige Dankesbriefe direkt von den Kindern erhalten werden“, verabschiedete Reuter die Geschenkeüberbringer